Lichtmess

Lyrik im Februar – „Lichtmess, Fest des Lichtes, Aufbruch“

Lichtmess ist eine Zeitenwende im Jahreskreis. Das neue Jahr erwacht zum Leben, die Tage werden länger, die Menschen freuen sich auf den Frühling.

Carla Drott führt sie in die Welt der Bräuche, Mythen und Sagen zu Beginn des neuen Bauernjahres.

Genießen Sie einen gemütlichen Nachmittag mit Geschichten und Zithermusik in der „Gud Stubb“.

Freitag, 01. Februar 2019, 16.00 Uhr